Die Rechtsanwaltskanzlei  besteht seit über zwei Jahrzehnten in Bonn – einer Stadt mit hoher Anwaltsdichte – und wurde zunächst als Sozietät mit zwei Kollegen betrieben und ab Mitte der neunziger Jahre durch Herrn Dr. Palm und sein Team alleine weitergeführt.

Wir  vertreten Mandanten in der gesamten Bundesrepublik Deutschland – vornehmlich aber im Gebiet Bonn – Frankfurt – Offenbach – Siegburg – Sinzig – Linz – Koblenz – Köln – Brühl – Bergheim – Gummersbach – Waldbröl – Düsseldorf – Ratingen – Aachen – Düren – Essen – Duisburg – Dortmund vor Behörden, Amts- und Landgerichten, Arbeitsgerichten, Sozialgerichten und Verwaltungsgerichten. Wir vertreten weiterhin Mandanteninteressen vor dem Oberlandesgericht Köln, dem Bundesarbeitsgericht sowie vor dem Bundesverfassungsgericht.

Darüber hinaus repräsentieren wir auch die Belange zahlreicher Mandanten, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, unter anderem aus Argentinien, Brasilien, Ecuador, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Österreich, USA, China, Russland, Thailand und der Schweiz. Online tätig zu sein, heißt heute etwa ein Email aus Barcelona zu erhalten, um einen Widerspruch für ein spanisches Unternehmen gegen einen deutschen Antrag auf einen Mahnbescheid einzulegen und innerhalb von Stunden, wenn nicht Minuten, zu reagieren.

Unsere Philosophie? Unsere Philosophie besteht unter anderem darin, unsere Tätigkeit nicht mit Philosophie zu verwechseln. Kanzleien brauchen keine Philosophie, sondern müssen ihr „Produkt“: erfolgreiche Interessenvertretung von Mandanten nachhaltig pflegen. Alles andere ist wenig greifbar, so „philosophisch“ es sich auch aufführen mag. Die Bundesrechtsanwaltsordnung formuliert die Anforderungen an den Anwalt so: „Der Rechtsanwalt ist der berufene unabhängige Berater und Vertreter in allen Rechtsangelegenheiten.“  Damit verbinden sich nach der Kammer vier wichtige Kernqualitäten des Anwalts: „Sie sind unabhängig, verschwiegen, kompetent und vertreten nur die Interessen ihres Mandanten.“ Diesem Ziel versuchen wir jederzeit gerecht zu werden. Wir vertreten auch schwierige Mandanteninteressen nachhaltig, sodass Sie keine „Schwellenangst“ haben sollten, uns Ihren Fall anzuvertrauen. Die Fallkonstellationen, die wir hier und anderenorts präsentieren, haben wir in eigener Praxis kennengelernt. Kompetenz ist erfahrungsabhängig. Das sollte das Vertrauen in unsere Arbeit begründen.

Rechtsanwalt Dr. Palm